Reconditioning / Umbauten

Für langjährige Betreiber von NETZSCH-Systemen, die heute nicht mehr dem neuesten Stand der Technik entsprechen, bietet NETZSCH das Reconditioning einzelner Komponenten oder ganzer Anlagen an, das einerseits zu einer Leistungssteigerung führt und andererseits die Lebensdauer der betroffenen Systeme signifikant erhöhen kann. Unsere Spezialisten beraten Sie in diesen Fällen auch hinsichtlich der Anforderungen, die kundenseitig definiert werden. Sollen beispielsweise höhere Ansprüche an Qualität und Produktivität erfüllt werden, kann ein Austausch der Prozesskammer gegen ein neues Modell zum Ziel führen.

Soll die Verschleißfestigkeit der mechanischen Teile gesteigert werden, kann der Einsatz moderner Werkstoffe Abhilfe schaffen. Dasselbe gilt für veraltete Steuerungs- und Automatisationskomponenten. Sogar im Bereich der Arbeitssicherheit können sinnvolle Anpassungen an moderne Standards dazu beitragen, eine Maschine weit über ihre eigentliche Lebensdauer hinaus effizient zu nutzen. NETZSCH bietet alle möglichen Modernisierungsmaßnahmen an den eigenen Maschinen an, bis hin zur kompletten Überarbeitung ganzer Anlagen, die anschließend wieder auf dem aktuellen Stand der Technik produzieren.

Unsere Dienstleistung umfasst unter anderem:

  • Individuelle Modernsierung und Aufrüstung Ihrer Maschine
  • Erhöhung von Produktivität, Betriebssicherheit und Bedienerfreundlichkeit
  • Produkt- und anwendungsspezifische Optimierung Ihres Systems
  • Zustandsorientierte Beurteilung Ihrer Maschine
  • Evaluierung des Optimierungspotenzials
  • Durchführung aller Revisionsarbeiten, Inhouse oder vor Ort
  • Wiederinbetriebnahme inkl. Dokumentation
Das Optimierungspaket fürZeta® Rührwerkskugelmühlen

Das könnte Sie auch interessieren:

Inbetriebnahme
Prozessoptimierung
Ersatzteile

[Translate to German:]

Wartung / Inspektion / Servicevereinbarungen