Forschung & Entwicklung, Lehre

In der industriellen Forschung und Entwicklung wie auch im akademischen Bereich müssen Sie sich auf Ihre Ergebnisse verlassen können. Dabei ist die sichere Reproduzierbarkeit von Ansätzen mit kleinsten Produktmengen genauso wichtig wie die zuverlässigen Vorhersagen und Berechnungen zum Scale-up vom Labor- auf den Produktionsmaßstab.

In der Grundsatzforschung, der Qualitätskontrolle und -sicherung, der Produkt- und Rezepturentwicklung oder der Prozessoptimierung können Sie sich auf unsere vielfach bewährten Labormaschinen verlassen. Zuverlässige Technik, einfachste Handhabung und Bedienbarkeit im Betrieb sind deren Stärke. Dank kleinster Produktansätze führen Sie in kürzester Zeit viele Versuche mit geringsten Produktverlusten durch und erhalten aussagekräftige Versuchsergebnisse auch bei Feinheiten bis in den Nanometerbereich. Sie sparen dadurch Kosten und Zeit bei Ihrer Grundsatzforschung oder Produktentwicklung und brauchen sich nur noch auf Ihre wissenschaftlichen Fragestellungen konzentrieren.


Nassmahlen

Produkte & Lösungen aus dem Bereich Nassmahlen
Nanomühle Zeta® RS

Speziell für die Zerkleinerung und Dispergierung im Nanometerbereich konzipiert, vereint diese Neuentwicklung bei einfachstem Handling revolutionäre Maschinentechnik mit ergonomischem Design.

MicroSeries - Flexible Labormühlen für die Verarbeitung von Kleinstmengen

Nassmahltechnologie vom Feinsten – die Labormühlen der MicroSerie sind Ihre Investition in die Zukunft für neue Produktentwicklungen aus verschiedensten Anwendungsbereichen von pigmentierten Inkjet-Tinten, technischen Keramiken über kosmetische und pharmazeutische Applikationen bis hin zu nanoskaligen High-Tech-Produkten.

MiniSeries - Labormühlen für die Produktentwicklung und Kleinstmengenproduktion

Die kompakten, universell einsetzbaren Labor-Zirkulationsmühlen der MiniSerie bestechen durch einfachstes Handling bei der Verarbeitung von Kleinstmengen von 0,25 bis 0,5 l bis zu Partikelgrößen im Nanometerbereich. So ist es innerhalb kürzester Zeit möglich, viele Versuche mit geringsten Produktverlusten und aussagekräftigen Ergebnissen durchzuführen.

Laborrührwerkskugelmühle MiniZeta

Die universell einsetzbare Labor-Zirkulationsmühle MiniZeta hält den Kopf frei für das Wesentliche: Forschen und Entwickeln. Bei einfacher Bedienung, ausgerüstet mit leicht zu reinigenden Werkzeugen aus Edelstahl, erzielt sie hervorragende Ergebnisse bis in den Sub-Mikron-Bereich.

Laborrührwerkskugelmühle LabStar

Die multifunktionale Labormühle LabStar ermöglicht wissenschaftlich akademisches Arbeiten selbst bei schwierigsten Forschungs- und Entwicklungsaufgaben und besticht dabei durch einfachste Handhabung. Die Labormühle LabStar ist das kleinste Mahlaggregat der NETZSCH-Feinmahltechnik, das einen genauen Scale-up auf die vergleichbaren Produktionsmaschinen ermöglicht.

NETZSCH DeltaVita® 15-300

Die Zerkleinerung oder Desagglomeration von aktiven pharmazeutischen Substanzen (API) wird als Mikronisierung bezeichnet und kann verschiedene Vorteile bewirken. So kann durch die, mit der Zerkleinerung verbundenen Vergrößerung der Partikeloberfläche die Lösungsgeschwindigkeit und somit die Bioverfügbarkeit der Wirkstoffe zum Teil drastisch erhöht werden.

NETZSCH Omega® 60

Eine erfolgreiche Dispergierung erfordert zielgerichtete Kräfte, um agglomerierte Partikel wieder zu separieren. Der Economic Dispersionizer Omega® führt Dispergierkräfte dann und dort zu, wo sie besonders wirksam sind: Im Omega® Dispergierorgan wird unter Druck Energie in sehr hohe Geschwindigkeiten umgewandelt.

Labor-Korbmühle MasterMill 3

An extremely versatile dispersion system, perfect for small specialty batch production. Offering the highest degree of efficiency and dependability, the MasterMill 3 Submersible Lab Mill is specifically engineered to allow mixing and grinding of fine dispersion simultaneously in a single tank.

Labor-Batchmühlen PE 075 / PR 01 und PE 5 / PR 1 S

Die periodisch arbeitenden Rührwerksmühlen PE 075 / PR 01 und PE 5 / PR 1 S sind die bewährtesten und einfachsten Mahlaggregate der NETZSCH-Feinmahltechnik. Diese Labormaschinen arbeiten sowohl mit dem altbewährten MoliNex- als auch mit dem Attritorsystem.

NETZSCH DeltaVita® 600

Die Zerkleinerung oder Desagglomeration von aktiven pharmazeutischen Substanzen (API) wird als Mikronisierung bezeichnet und kann verschiedene Vorteile bewirken. So kann durch die, mit der Zerkleinerung verbundenen Vergrößerung der Partikeloberfläche die Lösungsgeschwindigkeit und somit die Bioverfügbarkeit der Wirkstoffe zum Teil drastisch erhöht werden.


Trockenmahlen

Produkte & Lösungen aus dem Bereich Trockenmahlen
Fließbettstrahlmühle CGS 10 und CGS 16

Die kleinsten Strahlmühlen für kontaminationsarme Feinvermahlung mit integriertem Sichtrad – höchste Feinheiten auch für härteste Produkte.

Einsetzbar für Mahlfeinheiten von 2,5 bis 70 µm (d97).

Maschinengrößen mit Mahlluftmengen von ca. 35 bis 125 Nm³/h.

Prallmühle Condux® 60

Die universelle Labormühle – flexibel, handlich und einfach zu bedienen! Für die verschiedensten Produkte und Mahlfeinheiten.

Einsetzbar für Mahlfeinheiten von 30 bis 800 µm (d97).

Maschinengröße mit Mahlluftmenge von ca. 70 bis 280 Nm³/h.

Sichtermühle CSM 80

Die mechanische Prallmühle mit hochentwickelter Klassiertechnologie – robust und solide bei präziser Oberkornbegrenzung.

Einsetzbar für Mahlfeinheiten von 10 bis 150 µm (d97).

Maschinengröße mit Mahlluftmenge von ca. 100 bis 180 Nm³/h.

Dichtbettstrahlmühle ConJet® 10 und ConJet® 16

Eine neue Interpretation der Spiralstrahlmühle – mit einstellbarer Mahlfeinheit über den integrierten Windsichter - für noch steilere Kornverteilungen.

Einsetzbar für Mahlfeinheiten von 2,5 bis 70 µm (d97).

Maschinengrößen mit Mahlluftmengen von ca. 35 bis 125 Nm³/h.

Labor-Dampfstrahlmühle s-Jet® 25

Eine weitere konsequente Entwicklung der Luftstrahlvermahlung stellt unsere neueste Innovation mit dem s-Jet® System (Patent angemeldet) dar. Nun lassen sich auch Endfeinheiten im Submikronbereich (z.B. d50 0,2 µm) mit Fließbettstrahlmühlen darstellen. Entgegen konventioneller trockener Mahlverfahren mit Fließbettstrahlmühlen wird beim s-Jet® System überhitzter Wasserdampf als Mahlgas verwandt.

LaborPilotAnlage

Wirklich ein flexibles Laborsystem – mit reproduzierbaren Ergebnissen - variabel für hochfeine Mahl- und Sichtaufgaben – für den Laborbetrieb oder für die kontinuierliche Kleinmengenproduktion!

LaborCompactAnlage

Die LaborCompactAnlage ist speziell für die Produktion von Labor- und Kleinmengen konzipiert. Bei Details der Anlagenkonstruktion wurde selbstverständlich an die täglichen Gegebenheiten eines Laborbetriebes gedacht.

Feinschneidmühle SecoMy® S

Die Feinschneidmühlen SecoMy® S sind schnell laufende Schneidmühlen mit hoher Schnittfolge zur Feinstvermahlung schnittfähiger Stoffe. Im Gegensatz zu  klassischen Schneidmühlen können mit der SecoMy® S Endfeinheiten bis unter
45 μm in einem einstufigen Prozess erreicht werden.


Mischen und Entlüften

Produkte & Lösungen aus dem Bereich Mischen und Entlüften
Labor-Inline-Dispergierer Micro Ψ-Mix®

Mit der Technikums- und Kleinchargenversion des bewährten Inline-Dispergierers Ψ-Mix® setzen Sie auf innovative Dispergiertechnologie im emissionsfreien Inline-Betrieb für die optimale Benetzung von feinzerstäubten Feststoffen in Flüssigkomponenten.

Labor-Planetenmischer PMH 1 / PML 1

Für Ihre anspruchsvolle Mischaufgabe von hoch- und mittelviskosen Produkten im kleinen Maßstab ist der Labor-Planetenmischer Typ PMH 1 oder PML 1 die Maschine der Wahl. Bei einfachster Handhabung erreichen Sie mit diesem kompakten Tischmodell eine homogene Durchmischung und Entlüftung Ihres Produktes.

Labor-Dissolver ShearMaster

Der Labordissolver ShearMaster ist für Ansatzgrößen von 1 bis 10 l ausgelegt und verfügt über einen 1,1 kW Antrieb mit variabler Drehzahl.

Laborentlüfter MiniVac

Der speziell für kleine Ansätze oder erste Tests entwickelte Laborentlüfter MiniVac arbeitet – wie auch die NETZSCH-Vakuum-Entlüfter für die Produktion – nach dem VDR-Prinzip (Vakuum-Dünnschicht-Rotationsverfahren). Entfernen Sie bei einfachster Bedienung mikronisierte Gas- und Lufteinschlüsse aus fließfähigen Produkten unterschiedlicher Viskosität sowie aus viskosen Pasten und Massen.


Feinsichten

Produkte & Lösungen aus dem Bereich Feinsichten
Feinstsichter CFS 5 und CFS 8

Leistungsfähige Korngrößen-Trennung bei effektiver Ausbeute sowohl für Grobgut wie auch bei der Feingutabtrennung.

Einsetzbar für Trenngrenzen von 10 bis 250 µm (d97).

Maschinengrößen mit Gasvolumenströme von ca. 25 bis 145 Nm³/h.

Hochleistungsfeinstsichter CFS 5 HD-S und CFS 8 HD-S

Die Kleinsten für das Feinste – Darstellung von exakten Trennschnitten für superfeine Pulver durch bestmögliche Produktdispergierung bei höchster Trennschärfe und maximalen Ausbeuten

Einsetzbar für Trenngrenzen von 2,5 bis 60 µm (d97).

Maschinengrößen mit Gasvolumenströme von ca. 25 bis 145 Nm³/h.

LaborPilotAnlage

Wirklich ein flexibles Laborsystem – mit reproduzierbaren Ergebnissen - variabel für hochfeine Mahl- und Sichtaufgaben – für den Laborbetrieb oder für die kontinuierliche Kleinmengenproduktion!

LaborCompactAnlage

Die LaborCompactAnlage ist speziell für die Produktion von Labor- und Kleinmengen konzipiert. Bei Details der Anlagenkonstruktion wurde selbstverständlich an die täglichen Gegebenheiten eines Laborbetriebes gedacht.


NETZSCH-Beads®

Produkte & Lösungen aus dem Bereich NETZSCH-Beads®
SteelBeads Q

Lebensmittelreine Chromstahlmahlkörper, W 1.3505

SteelBeads HQ

Gehärtete Stahlmahlkörper, aus Wälzlagerstahl gefertigt

SteelBeads Micro

Stahlgussmahlkörper aus vergütetem C-Stahl

ZetaBeads® Plus

Yttrium stabilisierte Zirkonoxidmahlkörper (High-End Qualität)

ZetaBeads® Nano

Yttrium stabilisierte Zirkonoxidmahlkörper (High-End Qualität) für Nanoanwendungen

ZetaBeads®

Yttrium stabilisierte Zirkonoxidmahlkörper (Standardqualität)

ZsBeads

Zirkonsilikatmahlkörper

CeraBeads

Cerium stabilisierte Zirkonoxidmahlkörper (Standardqualität)

GlassBeads

GlassBeads sind blasenfreie Glasmahlkörper mit einer Dichte von 2,5 kg/l. Sie sind besonders für Nassmahlaufgaben im unteren bis mittleren Viskositätsbereich zu empfehlen.


Dispergieren & Homogenisieren

Produkte & Lösungen aus dem Bereich Dispergieren & Homogenisieren
Labormischer KappaVita Typ HM

Scale-up-fähige Labor- und Technikumsmischer KappaVita Typ HM.

Homogenisator LambdaVita Typ mobile

Homogenisator LambdaVita Typ mobile mit fahrbarem Untergestell in liegender Ausführung

Durchlaufhomogenisator LambdaVita Typ DHO /-S

Durchlaufhomogenisator LambdaVita Typ DHO /-S für den Einbau direkt in den Behälterboden

Ansatzbehälter GammaVita

Der Ansatzbehälter GammaVita Typ ABF ist für Fettphasen vorgesehen und wird vorwiegend mit einer zwei Zonen Heizung und mit einem zusätzlichen Scherkopf ausgerüstet.
Der Ansatzbehälter GammaVita Typ ABW ist für Wasserphasen vorgesehen.

Umlaufrührwerke

Umlaufrührwerke werden zentrisch im Boden der NETZSCH Vakumix Ansatzbehälter GammaVita eingebaut und für das Mischen von Flüssigkeiten oder Suspensionen sowie zum Schmelzen von Ölen, Fetten oder Wachsen zur späteren Emulsionsherstellung verwendet.

In-Pipe System LambdaVita Typ conti

Mit dem Inpipe Mixer LambdaVita Typ conti investieren Sie in das erste System, dass ohne Prozessbehälter direkt in der Rohrleitung homogenisieren kann. Dabei sparen Sie nicht nur Platz, sondern gewinnen auch Flexibilität. Denn das System ist modular aufgebaut und seine Inline-Gehäuse können abgestuft kombiniert werden.

Homogenisator LambdaVita Typ base

Homogenisator LambdaVita Typ base für die stationären Betrieb in liegender Ausführung