Füllmassen, Coatings, Compound-Schokoladen

Überzugsmassen, Fettglasuren und Füllmassenunterscheiden sich von Schokolade durch einen höheren Fettanteil. Die eingesetzten pflanzlichen Fette bestimmen hauptsächlich deren Eigenschaften. In Abhängigkeit von der Temperatur sind sie im Wesentlichen für den Geschmack und die Viskosität verantwortlich und beeinflussen Konsistenz, Mundgefühl, Aromafreigabe und das Schmelzverhalten.
Der insgesamt höhere Fettgehalt und die Verwendung von verschiedenen Pflanzenfetten verändern die Konsistenz der Masse im Vergleich zu Schokolade derart, dass Herstellung und Verarbeitung einfacher werden. So fällt einerseits die gezielte Temperierung weg, andererseits kann durch die geringere Viskosität auf den zeitaufwändigen und kostspieligen Trocken- und Flüssigconchiervorgang verzichtet werden.


Confectionery Systems

Produkte & Lösungen aus dem Bereich Confectionery Systems
System Salsa® - Anlage für Compounds und Füllmassen

Mit den Salsa®-Anlagen ist die Herstellung von Compounds, Füllmassen oder Brotaufstrichen mit eigener Note, schon für kleine Mengen wirtschaftlich möglich.

System Mambo® - Anlage für Premiumcompounds und Füllmassen

Mit den Mambo®-Anlagen ist die Herstellung von Premiumcompounds, Füllmassen, Nusspasten oder Brotaufstrichen möglich zusätzlich können Sie Spezialitäten wie z.B. mit anderen Zuckertypen und Zusatzstoffen produzieren.

System MasterCream - Vorzerkleinerungssystem

Der MasterCream wurde zur flexiblen und wirtschaftlichen Veredelung von Süßwaren-Grundstoffen wie Nüssen sowie zur Wiederaufbereitung von Rework wie Pralinen, Dragees und gefüllte Waffeln entwickelt.

NETZSCH-Beads®

Produkte & Lösungen aus dem Bereich NETZSCH-Beads®
SteelBeads HQ

Gehärtete Stahlmahlkörper, aus Wälzlagerstahl gefertigt