Phasen-/Suspensionsmischer GammaVita® - Für flüssige bis halbfeste Produkte und als Schmelzbehälter


Allgemein

Allgemein

„Zufriedene Kunden“ – das ist das Ziel bei NETZSCH Vakumix.

Wir kennen Ihre Probleme und Sorgen und natürlich Ihre Wünsche.

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung bei NETZSCH Vakumix, denn diese finden Sie in all unseren Anlagen in vielen Details. Kontinuierliche Optimierungen und stetige Weiterentwicklung durch die NETZSCH Vakumix Ingenieure sind in den hohen Qualitätsstandard der NETZSCH Vakumix Ansatzbehälter GammaVita eingeflossen.

Sprechen Sie mit uns über die möglichen Optionen. Für Ihre Anforderungen und Einsatzbereiche stehen unterschiedliche Ausführungsvarianten zur Verfügung. Gemeinsam können wir die Art des Rührwerks und die Erforderliche Armaturenausrüstung festlegen.

Und Sie können natürlich entscheiden, ob Sie einen Ansatzbehälter für den Stand-Alone-Betrieb haben möchten oder als Teil einer kompletten Produktionslinie.

Gehen Sie keine Kompromisse ein.
NETZSCH Vakumix bietet Ihnen Investitionssicherheit von Anfang an.


Technik

Technik

Die NETZSCH Vakumix-Ansatzbehälter GammaVita® entsprechen dem allerneusten Stand eines GMP gerechten Cleaning-In-Place (CIP) Design.
Verbunden mit dieser technologie lassen sich sowohl Misch- und Homogenisierungsaufgaben im Behälter, Transfers als auch Cleaning-In-Place (CIP) Aufgaben mit nur einem Gerät lösen.

  • Druck- und vakuumfeste Ausführung
  • GMP-gerechtes Maschinendesign
  • Skalierbarkeit
  • CIP- und optional SIP-fähige Maschinenausführung
  • Alle produktberührten Teile in Edelstahl (316L) höherer Qualität
  • Kurze Schmelz- und Mischzeiten durch externe Umlaufleitung
  • Patentiertes (EP 0760254 A1) Umlaufrührwerk:
    • Wahlweise Rezirkulation des Produkts innerhalb des Behälters oder über externe Umlaufleitung 
    • Einbau am tiefsten Punkt des Behälterbodens
    • Stufenlose Steuerung der Turbulenzintensität über frequenzgeregelten Antrieb.
    • Ohne zusätzliche Pumpen nutzbar für CIP und Produkttransfer 
  • Nahezu restlose Entleerung der Maschine über das Umlaufrührwerk 
  • Zusätzlicher Messsondeneinbau in das Gehäuse des Umlaufrührwerks möglich (Temperatur, pH-Wert, Druck,usw.)
  • Wahlweise Ausrüstung mit Homogenisator anstatt Umlaufrührwerk
  • Diverse Einsaugmöglichkeiten für Feststoffe und Flüssigkeiten im geschlossenen System
  • Heiz-/kühlbar über Energiebaugruppen in Ausführung und mit Medien nach Kundenwunsch
  • Vakuumbetrieb über Wasserring-Vakuumpumpen
  • Unterschiedliche Maschinensteuerungs- und automatisierungsausführungen verfügbar
  • Kombinierbar mit den Typenreihen KappaVita®, DeltaVita® und Omega®Vita als SystemVita

 

Verfügbare Größen und Ausführungen:

  • Größen von 10 - 12.000 Liter
  • GammaVita® mit Umlaufrührwerk
  • GammaVita® mit Rotor / Stator Homogenisator
  • GammaVita® mit Magnetrührwerk

Beispiele für komplette Produktionseinheiten als SystemVita

KappaVita® 1100 + GammaVita® 800
DeltaVita® 2000 + GammaVita® 60
DeltaVita® 600 + GammaVita® 25 + 2xGammaVita® 600

Anwendungen

Anwendungen

Literatur

Literatur

NETZSCH KappaVita with GammaVita
Ihre Anfrage

Ihre Anfrage

Für Ihre Anfrage an unsere Vertriebsmitarbeiter klicken Sie bitte hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Homogenizing Mixer KappaVita

Homogenizing Mixer KappaVita in pressure- and vacuum-proof machine design

NETZSCH Omega®Vita

Successful dispersion requires targeted force in order to separate agglomerated particles. The Omega® Economic Disperser applies dispersive forces then and there, where they are especially effective: in the Omega® disperser body, energy is transformed into very high speeds under pressure.

Homogenizer LambdaVita

Homogenizer LambdaVita for stationary operation as lying version