Mahlsystem Macro

Das Mahlsystem Macro stellt die konsequente Weiterentwicklung der Ringkammermühle System John in Kombination mit der Fliehkraft-Trenneinrichtung dar. Das neue Stiftsystem ist für einen hohen Leistungseintrag in Ein- und Mehrpassagenfahrweise konzipiert. Das Mahlsystem verfügt über eine Intensivkühlung von Mahlraum und Rührwelle. Damit ist das Mahlsystem Macro die ideale Maschine für mittel- bis hochviskoser Produkte, wie z.B. UV-Systeme, bei niedriger Verarbeitungstemperatur.


Anwendungen


Literatur

Broschüren

The next Generation in Wet Grinding - NETZSCH-Feinmahltechnik GmbH has now developed the new Alpha® modular machine platform. Compared to earlier-generation machines, this series is designed such that different grinding systems can be mounted on the same base platform as appropriate for a defined drive capacity.


Das könnte Sie auch interessieren:

Mahlsystem Neos

Die Rührwerkskühle mit dem neu entwickelten Mahlsystem Neos steht für höchste Leistungsfähigkeit, Produktqualität und Effizienz. Bei gleichzeitigem betriebssicheren Einsatz kleinster Mahlkörper, kann die geforderte Qualität Ihrer Produkte mit hoher Produktionsleistung und geringerem spezifischen Energiebedarf realisiert werden.

Mahlsystem Discus - früher LME-Reihe

Das Mahlsystem Discus ist der Quantensprung in der Scheibenmahltechnik. Höchste Durchsatzleitungen mit wesentlich engerer Verweilzeitverteilung und damit intensiverer Mahlung mit gleichmäßiger Beanspruchungsintensität gewährleistet Ihnen das weiter optimierte Scheibenrührwerk Discus in Kombination mit den NETZSCH DCC® Trennsystem.

Mahlsystem Zeta® - früher LMZ-Reihe

Das Mahlsystem Zeta® ist in jeder Hinsicht ein bedienfreundliches, wartungsarmes und sehr betriebssicheres Mahlsystem.

NETZSCH Alpha® - Die nächste Generation der Rührwerkskugelmühle

Die NETZSCH-Feinmahltechnik GmbH hat jetzt eine neue modulare Maschinenplattform Alpha® entwickelt, die gegenüber älteren Maschinengenerationen so konzipiert ist, dass entsprechend einer definierten Antriebsleistung verschiedene Mahlsysteme auf einen Grundständer aufgebaut werden können.