ZetaBeads® Nano

Yttrium stabilisierte Zirkonoxidmahlkörper (High-End Qualität) für Nanoanwendungen

Allgemein

ZetaBeads® Nano werden aus Yttrium stabilisiertem, hochreinem Zirkonoxidpulver hergestellt. Durch die hohe Dichte und extreme Härte wird Produktverschmutzung vermieden. Mit Durchmessern von 30 µm bis 200 µm sind ZetaBeads® Nano Mahlkörper besonders für die Dispergierung und Nassmahlung von High-Tech-Produkten bis in den unteren Nanometerbereich geeignet.

Technik

Erhältliche Standardqualitäten

Ihr Gerät ist zu klein, um diese Tabelle zu zeigen.
TypØ [mm]
ZetaBeads® Nano 0.030.03
ZetaBeads® Nano 0.050.05
ZetaBeads® Nano 0.10.1
ZetaBeads® Nano 0.20.2

Chemische Zusammensetzung

Ihr Gerät ist zu klein, um diese Tabelle zu zeigen.
ca. [Gew-%]
ZrO2 + HfO295
Y2O35

Mechanische Eigenschaften

Ihr Gerät ist zu klein, um diese Tabelle zu zeigen.
Dichte6.0 kg/l
Schüttdichte

3.6 kg/l

Young-Modul> 200 GPa
Vickers-Härte> 1200 HV

Anwendungen

Videos

NETZSCH BeadBox®

Literatur

Broschüren

Broschüren

NETZSCH-Beads® - die richtigen Mahlkörper für jeden Einsatzfall. Die Auswahl geeigneter Mahlkörper stellt ein herausragendes Optimierungsmerkmal bei Dispergier- und Nassmahlprozessen mit Rührwerksmühlen dar.

Broschüren

Maßgeschneidert für jede Anwendung stehen Ihnen von der NETZSCH-Feinmahltechnik GmbH Misch-, Knet- und Dispergiermaschinen für niedrig bis hochviskose Produkte, sowie eine Vielzahl von Nassmahlaggregaten zur Zerkleinerung bis in den Nanometerbereich zur Verfügung. Wenn es um die Aufbereitung trockener Produkte durch Schneiden, Feinmahlen oder Feinsichten geht, finden Sie bei der NETZSCH-CONDUX Mahltechnik GmbH ein umfangreiches Erfahrungspotential und ein ebenso vielfältiges Maschinenprogramm an Feinprallmühlen, Sichter- und Strahlmühlen sowie Feinschneidmühlen und Hochleistungs-Feinstsichtern.

Ihre Anfrage

Für Ihre Anfrage an unsere Vertriebsmitarbeiter klicken Sie bitte hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Nanomühle Zeta® RS

Speziell für die Zerkleinerung und Dispergierung im Nanometerbereich konzipiert, vereint diese Neuentwicklung bei einfachstem Handling revolutionäre Maschinentechnik mit ergonomischem Design.

MiniSeries - Labormühlen für die Produktentwicklung und Kleinstmengenproduktion

Die kompakten, universell einsetzbaren Labor-Zirkulationsmühlen der MiniSerie bestechen durch einfachstes Handling bei der Verarbeitung von Kleinstmengen von 0,25 bis 0,5 l bis zu Partikelgrößen im Nanometerbereich. So ist es innerhalb kürzester Zeit möglich, viele Versuche mit geringsten Produktverlusten und aussagekräftigen Ergebnissen durchzuführen.